Geräte & Zubehör

HPLC Pumpen


HPLC Pumpen – HPLC Kolbenpumpen

Für die optimale Lösung Ihrer Applikation stehen unterschiedliche HPLC Pumpen zur Verfügung.


Diese Hochleistungs HPLC Kolbenpumpen garantieren präzise Flüsse auch bei hohen Systemdrücken. Durch speziellen Antrieb der Kolben mit gekapselter Kolbenführung sind die HPLC Pumpen äußerst robust und langlebig.

HPLC Pumpe bis 4 ml/min

HPLC Pumpe für Mikro Chromatographie.

  • Ein Pumpenkopf mit zwei Kolben.
  • Flussrate einstellbar von 0.001 bis 4 ml/min.
  • Flussgenauigkeit ± 1.0 % bei 1.0 ml/min.
  • Flusspräzision ± 0.1 % RSD bei 1.0 ml/min.
  • Betriebsdruck max. 400 bar (6000 PSI).
  • Druckpulsation < 1.0 %.
  • Betriebsspannung 100 – 250 VAC (47-63 Hz).
HPLC Pumpe bis 10 ml/min

HPLC Pumpe für analytische Chromatographie.

  • Ein Pumpenkopf mit zwei Kolben.
  • Flussrate einstellbar von 0.001 bis 10 ml/min.
  • Flussgenauigkeit ± 1.0 % bei 1.0 ml/min.
  • Flusspräzision ± 0.1 % RSD bei 1.0 ml/min.
  • Betriebsdruck max. 400 bar (6000 PSI).
  • Druckpulsation < 1.0 %.
  • Betriebsspannung 100 – 250 VAC (47-63 Hz).
HPLC Pumpe bis 40 ml/min

HPLC Pumpe für semipräparative Chromatographie.

  • Zwei Pumpenköpf mit je zwei Kolben.
  • Flussrate einstellbar von 0.01 bis 40 ml/min.
  • Flussgenauigkeit ± 1.0 % bei 1.0 ml/min.
  • Flusspräzision ± 0.1 % RSD bei 1.0 ml/min.
  • Betriebsdruck max. 400 bar bis 20 ml/min.
  • Betriebsdruck max. 100 bar bis 40 ml/min.
  • Druckpulsation < 1.0 %.
  • Betriebsspannung 100 – 250 VAC (47-63 Hz).

Alle diese HPLC Pumpen sind als isokratische oder als quaternäre Gradientenpumpe mit Pumpenkopf aus Edelstahl, Titan oder PEEK und mit aktiver Kolbenhinterspülung erhältlich. Außerdem können die quaternären Gradientenpumpen mit einem Vakuum Degasser ausgestattet werden. Die Bedienung kann entweder an der Front mittels Tasten und Display oder am Computer über die HPLC Software.



Darf es etwas mehr sein?

Wenn Sie noch mehr Fluss brauchen, dann kommen diese HPLC Pumpen zum Einsatz. Sie sind mit zwei, drei oder vier Kolben ausgeführt. Wobei die vier-Kolbenversion aus zwei Pumpen mit je zwei Kolben besteht.

Auch bei diesen HPLC Pumpen sind Pumpenköpfe aus Edelstahl, PEEK oder Titan lieferbar.

Die Bedienung kann entweder mit der separaten Bedieneinheit mit Display oder am Computer über die HPLC Software erfolgen.

Bedieneinheit zur Pumpensteuerung.

Bedieneinheit zur Steuerung dieser HPLC Pumpen.

  • LC Display mit 350 Zeichen auf zwei Ebenen:
    • Ebene 1: Pumpen Status und RUN Informationen
    • Ebene 2: Konfiguration und Parameter
  • Bedienung manuell direkte Eingabe.
  • Bedienung automatisch (8 Programme – 40 Stufen)
HPLC Pumpen bis 500 ml/min

HPLC Pumpen mit zwei Pumpenköpfen.

  • Zwei Pumpenköpfe mit je einem Kolben.
  • Flussrate je nach Pumpenköpfen:
    • 0.1 bis 50 ml/min bei max. 300 bar, isokratisch
    • 0.2 bis 100 ml/min bei max. 250 bar, isokratisch
    • 0.5 bis 250 ml/min bei max. 200 bar, isokratisch
    • 1.0 bis 500 ml/min bei max. 100 bar, isokratisch
  • Flussgenauigkeit ± 2.0 % (mit H2O entgast bei 20°C)
  • Flusspräzision ± 0.5 % RSD
  • Druckpulsation < 1.0 %
  • Binäre oder quaternäre Version
  • Mit dynamischem Mixer (Option)
  • Mit Purge Ventile (standard)
  • Betriebsspannung 250 VAC (60 Hz).
HPLC Pumpen TRIX-Version

HPLC Pumpen TRIX-Version

  • Drei Pumpenköpfe mit je einem Kolben.
  • Flussrate je nach Pumpenköpfen:
    • 1.0 bis 500 ml/min bei max. 250 bar, isokratisch
    • 2.0 bis 1000 ml/min bei max. 200 bar, isokratisch
    • 4.0 bis 2000 ml/min bei max. 100 bar, isokratisch
    • 6.0 bis 3000 ml/min bei max. 80 bar, isokratisch
    • 8.0 bis 5000 ml/min bei max. 70 bar, isokratisch
  • Flussgenauigkeit ± 2.0 % (mit H2O entgast bei 20°C)
  • Flusspräzision ± 0.5 % RSD
  • Druckpulsation < 0.5 %
  • Binäre oder quaternäre Version
  • Mit dynamischem Mixer (Option)
  • Mit Purge Ventile (standard)
  • Betriebsspannung 250 VAC (60 Hz)
HPLC Pumpen - Doppelpumpe

HPLC Pumpen - Zwei Pumpen in einem Gehäuse

  • Je zwei Pumpenköpfe mit je einem Kolben.
  • Flussrate je nach Pumpenköpfen:
    • 0.1 bis 250 ml/min bei max. 250 bar, isokratisch
    • 0.5 bis 500 ml/min bei max. 125 bar, isokratisch
    • 2.0 bis 1000 ml/min bei max. 125 bar, isokratisch
    • 4.0 bis 2000 ml/min bei max. 100 bar, isokratisch
  • Flussgenauigkeit ± 2.0 % (mit H2O entgast bei 20°C)
  • Flusspräzision ± 0.5 % RSD
  • Druckpulsation < 0.2 %
  • Binäre oder quaternäre Version
  • Mit konstantem Mischen
  • Mit Purge Ventile
  • Betriebsspannung 250 VAC (60 Hz).

HPLC Pumpen mit zwei Pumpenköpfen

Art.-Nr. Pumpe max. Fluss max. Press. Art.-Nr. Module Module
200026 50 ml/min 300 bar 200063 Binary Gradient & Mixer
200064 Quaternary Gradient & Mixer
200027 10 ml/min 250 bar 200065 Binary Gradient & Mixer
200066 Quaternary Gradient & Mixer
200028 250 ml/min 200 bar 200067 Binary Gradient & Mixer
200068 Quaternary Gradient & Mixer
200029 500 ml/min 100 bar 200069 Binary Gradient & Mixer
200070 Quaternary Gradient & Mixer


HPLC Pumpen mit drei Pumpenköpfen

Art.-Nr. Pumpe max. Fluss max. Press. Art.-Nr. Module Module
200071 500 ml/min 250 bar 200080 Binary Gradient (Mixer on request)
200081 Quaternary Gradient (Mixer on request)
200072 1000 ml/min 200 bar 200080 Binary Gradient (Mixer on request)
200081 Quaternary Gradient (Mixer on request)
200073 2000 ml/min 100 bar 200082 Binary Gradient (Mixer on request)
200083 Quaternary Gradient (Mixer on request)
200074 3000 ml/min 80 bar 200084 Binary Gradient (Mixer on request)
200085 Quaternary Gradient (Mixer on request)
200075 5000 ml/min 70 bar 200086 Binary Gradient (Mixer on request)
200087 Quaternary Gradient (Mixer on request)


HPLC Pumpen (Doppelpumpe) mit je zwei Pumpenköpfen

Art.-Nr. Pumpe max. Fluss max. Press.
200076 2 x 250 ml/min 250 bar
200077 2 x 500 ml/min 125 bar
200078 2 x 1000 ml/min 125 bar
200079 2 x 2000 ml/min 100 bar
200097 2 x 4000 ml/min 100 bar